Ihr Körper verfügt über ein natürliches Entgiftungssystem und ist gut gerüstet, um Giftstoffe selbst zu beseitigen. Aber wer möchte schon Wochen oder vielleicht sogar Monate warten, bis sich Ihr System auf natürliche Weise von THC und anderen Toxinen befreit? Niemand, besonders wenn Sie einen entscheidenden Drogentest haben.

Leider ist Marihuana eines dieser Medikamente, die im Vergleich zu anderen Medikamenten länger im Körper verbleiben. Die gute Nachricht ist, dass Sie einen Drogentest mit bestimmten Entgiftungsmitteln in Bezug auf Cannabis bestehen können.

Hier sind einige der besten THC-Entgiftungsmethoden, die Ihnen helfen, einen Drogentest schnell zu bestehen.

Wie man einen Drogentest auf natürliche Weise besteht

Es gibt verschiedene THC-Entgiftungsmethoden, einschließlich Hausmittel. Eine natürliche Reinigung dauert am längsten, ist aber der effektivste und gründlichste Entgiftungsprozess.

Die meisten Methoden der natürlichen Entgiftung sind nicht allzu schwierig durchzuführen und können in Verbindung verwendet werden, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Diese Änderungen können auch zu gesünderen Lebensgewohnheiten führen, ob im Entgiftungsmodus oder nicht.

Betrachten Sie diese natürlichen THC-Entgiftungsmethoden.

Konsum zurückhalten

Die absolut beste THC-Entgiftungsmethode besteht darin, vollständig auf Marihuana zu verzichten. Wenn Sie Widerstand leisten, müssen Sie sich nicht vom Konsum von Cannabis und seinen verbleibenden Metaboliten entgiften. Sie können wählen, kalten Truthahn zu schneiden oder sich darin zu entspannen. Unabhängig davon stellt diese Methode sicher, dass Sie einen Drogentest bestehen, da vom Zeitpunkt, an dem Sie den Konsum eingestellt haben, bis zum Zeitpunkt des Tests genügend Zeit bleibt.

Wasser trinken

Das Bestehen eines Drogentests ist viel einfacher, wenn Sie vorher viel Flüssigkeit trinken. Wasser hält Ihren Körper nicht nur hydratisiert, sondern hilft auch dabei, den Körper schneller von Giftstoffen zu befreien. Aber Sie müssen keine obszöne Menge Wasser trinken und es übertreiben. Übermäßiges Trinken beschleunigt den Entgiftungsprozess nicht, obwohl eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr den Körper beim Reinigungsprozess unterstützt.

Sie können auch versuchen, Ihrer täglichen Flüssigkeitsaufnahme etwas Apfelessig oder Cranberrysaft hinzuzufügen. Beide haben erhebliche gesundheitliche Vorteile, die die Entgiftung beschleunigen könnten.

Trainieren Sie regelmäßig

Nach dem Rauchen oder der Einnahme von Marihuana wird Bewegung Ihren Stoffwechsel ankurbeln, Fett verbrennen und somit die Entgiftung beschleunigen. THC wird in Ihren Fettzellen gespeichert, was Bewegung zu einem wesentlichen Bestandteil für eine schnelle Entgiftung macht. Sie können Cardio- oder Krafttraining ausprobieren, um Ihre Herzfrequenz zu erhöhen und Fett zu verbrennen. Für Menschen, die mehr Körperfett haben, wird es länger dauern, um eine THC-Entgiftung vollständig zu erleben.

Bewegung hilft, Spuren von THC, die im Körper nachweisbar sind, zu verringern und gleichzeitig einen reibungslosen Übergang beim Absetzen der Anwendung zu ermöglichen. Dies ist keine garantierte Lösung, aber es könnte Ihnen helfen, einen Drogentest zu bestehen.

Als Bonus hilft Bewegung bei der Produktion von Anandamid, das am natürlichen Endocannabinoidsystem des Körpers beteiligt ist, indem es an Cannabinoidrezeptoren bindet. Dies sind die gleichen Rezeptoren, auf die THC in Cannabis wirkt. Im Wesentlichen können Sie eine euphorische Glückseligkeit erleben, ähnlich der, die Marihuana bietet.

Halten Sie eine gesunde Ernährung aufrecht

Es ist wichtig, fettige Lebensmittel zu vermeiden, wenn Sie eine THC-Entgiftung durchführen. Alles, was reich an Natrium, Zucker oder Fett ist, kann die Wasserretention erhöhen und den Prozess verlangsamen. Wenn Sie diese Art von Lebensmitteln konsequent zu sich nehmen, wird es dem Körper schwerer fallen, THC-Metaboliten abzubauen. Vermeiden Sie rotes Fleisch, fettige Lebensmittel und alle anderen Junk-Food.

Halten Sie sich stattdessen an eine nährstoffreiche Ernährung mit Obst, Gemüse und magerem Fleisch. Füllen Sie Ihren Körper mit diesen essentiellen Vitaminen und Mineralien erhöht den Stoffwechsel und beschleunigt die Entgiftung Zeitrahmen.

Fügen Sie mehr Grünkohl, Spinat und andere Grüns zu Ihren täglichen Mahlzeiten hinzu. Sie sind reich an Eisen, das ein wesentlicher Bestandteil ist, um Ihr System vollständig auszuspülen. Entscheiden Sie sich außerdem für einige gesunde Ballaststoffe wie Obst, Bohnen, Nüsse und Vollkornprodukte. Eine gute Menge an Ballaststoffen gibt Ihnen einen zusätzlichen Schub, um einen Drogentest zu bestehen.

Sorge für deine psychische Gesundheit

Obwohl Marihuana immer mehr für medizinische Zwecke akzeptiert wird, wird es in bestimmten Drogentests immer noch gesucht. Bei der Entgiftung können erhöhte Angstzustände, Depressionen und Reizbarkeit auftreten. Es ist wichtig, auf sich selbst und Ihre psychische Gesundheit zu achten. Andernfalls könnten Sie zu Marihuana zurückkehren, um die Schmerzen zu lindern und Ihre Stimmung zu stabilisieren. Sie können eine fokussierte Übung wie Yoga oder Meditation ausprobieren, um bei Unruhe oder Stress zu helfen. Seien Sie während einer Entgiftungsphase insgesamt freundlicher zu sich selbst.

So bestehen Sie einen Drogentest mit THC-Detox-Kits

Es gibt THC-Detox-Kits, die speziell entwickelt wurden, um die Verunreinigungen und Giftstoffe aus Ihrem System zu entfernen und den Körper vor einem Drogentest zu verjüngen. Einige dieser THC-Detox-Kits können zusammen mit den oben genannten natürlichen Hausmitteln verwendet werden, um schnellere und erfolgreichere Ergebnisse zu erzielen.

Zu den besten THC-Detox-Produkten gehören Detox-Getränke, Detox-Pillen, Shampoos, synthetischer Urin und mehr. Hier ist ein weiterer Blick auf jede Methode.

Testclear – Urinator Produkt

Der Urinator von Testclear ist ein hochwirksames elektronisches Urintestgerät, das eine synthetische Urinprobe freisetzt, um Ihnen zu helfen, einen Drogentest mit Leichtigkeit zu bestehen. Das Gerät hält mit einem Batteriesatz mindestens vier Stunden lang eine angemessene Prüftemperatur aufrecht. Es ist ein zuverlässiges und wiederverwendbares Produkt, das modernste Technologie in der Welt der THC-Detox-Kits verwendet. Das Testgerät-Kit wird mit einem digital gesteuerten, selbstregulierten Heizelement, Temperaturteststreifen, einem kalibrierten Flaschenfüllgerät und einer kostenlosen synthetischen Urinprobe geliefert.

Die Temperatur des Urins ist der häufigste Grund, warum jemand einen Drogentest nicht besteht, wenn er eine synthetische Urinprobe verwendet. Da der Urinator einen Edelstahl-Sensorstab zur Aufrechterhaltung einer genauen Temperatur und einen computergesteuerten digitalen Controller zur Regulierung dieser Temperatur enthält, vermeiden Sie diese Risiken bei der Verwendung dieses Produkts. Insgesamt sind diese synthetische Urinprobe und das entsprechende Gerät eine hervorragende Alternative zu anderen THC-Detox-Kits.

Testclear – Mega Clean Entgiftungsgetränk

Bild 1

Es gibt heute viele vorgefertigte Detox-Getränke auf dem Markt. Es ist wichtig, sich die Inhaltsstoffe des Entgiftungsgetränks anzusehen, um sicherzustellen, dass es voller Vitamine und Mineralien ist, die dabei helfen, Ihren Körper von Giftstoffen zu befreien. Das beste Detox-Getränk für Drogentests ist das Mega Clean Detox-Getränk von Testclear.

In einer Ein-Liter-Flasche könnte es den Toxinspiegel innerhalb einer Stunde minimieren und bleibt bis zu fünf Stunden wirksam. Die maximalen Effekte werden am 3-Stunden-Marker angezeigt. Die Formel ist reich an pflanzlichen Nahrungsergänzungsmitteln, die dazu beitragen, unerwünschte toxische Substanzen im Harn-, Kreislauf- und Verdauungssystem auszuspülen. Es ist ein sicheres und gesundes Produkt, das sich sogar für Menschen mit einem höheren Körperfettanteil als wirksam erwiesen hat.

Wenn Sie nach einem hochwertigen Detox-Getränk suchen, ist der Mega Clean von Testclear der richtige Weg. Es wird Ihnen helfen, einen Drogentest in kürzester Zeit zu bestehen.

Testclear – Toxin Rid Pillen

Bild 3

Sie können auch den Weg der Entgiftungspillen anstelle von synthetischem Urin und Entgiftungsgetränken wählen. Diese Toxin-Rid-Pillen von Testclear stellen sicher, dass Sie jeden Drogentest, der Ihnen in den Weg gestellt wird, nahtlos bestehen. Dies ist ein 7-tägiges Entgiftungsprogramm, das für Menschen mit starker Toxinexposition entwickelt wurde. Die Pillen enthalten eine leistungsstarke Formel, die alle Giftstoffe im Körper beseitigt, nicht nur THC.

Die Inhaltsstoffe dieser Entgiftungspillen sind völlig natürlich und enthalten keine Füllstoffe, tierischen Produkte oder Kunststoffe. Stattdessen werden nährstoffreiche Kräuter und Mineralien verwendet, um den natürlichen Entgiftungsprozess des Körpers zu beschleunigen. Die Entgiftungspillen treten in nur einer Stunde ein und reinigen Ihren Urin, Ihr Blut und Ihren Speichel von unerwünschten Giftstoffen. Es ist absolut sicher zu verwenden und hat sich als äußerst effektiv erwiesen, wenn es darum geht, einen Drogentest zu bestehen.

Testclear – Ultra Clean Shampoo

Die Marke Testclear bietet auch ein Detox-Shampoo an, wenn Sie einen bevorstehenden Haar-Drogentest haben. Dieses Shampoo- und Conditioner-Duo wirkt als reinigende Behandlung und entfernt chemische Ablagerungen, Verunreinigungen und andere Medikamente aus dem Haarschaft. Das Shampoo entfernt insbesondere äußere Barrieren, um das innere Haar freizulegen. Dann dringt der Reiniger tief in die Kopfhaut und die Haarfollikel ein, um alle Giftstoffe aufzulösen und zu entfernen. Schließlich kontrolliert der Conditioner Verwicklungen und verbessert den Glanz, wodurch die Tatsache verborgen wird, dass Sie ein Entgiftungsshampoo verwendet haben.

Testclear – Old Style Aloe Toxin Rid Shampoo

Hier ist ein weiteres Detox-Shampoo von Testclear, das THC genauso effektiv von Kopfhaut und Haaren entfernt. Dieses Aloe Toxin Rid Shampoo kann Ihnen helfen, einen Haarfollikel-Drogentest mit seinen tiefenreinigenden Inhaltsstoffen zu bestehen, die Ölablagerungen, Toxine und andere Schadstoffe im Haar entfernen. Sie sollten das Shampoo mindestens 15 Minuten in lauwarmem Wasser in Ihre Kopfhaut einmassieren. Dies gewährleistet die besten Ergebnisse.

Dies ist ein klärendes Shampoo auf Aloe-Basis, das Sie in die bestmögliche Position bringt, um Giftstoffe vollständig von Ihrer Kopfhaut zu entfernen. Es enthält eine Tiefenreinigungsformel, die Rückstände, Chemikalien, Toxine, Umweltschadstoffe, Mineralien aus hartem Wasser und andere Verunreinigungen in den Haarfollikeln sanft entfernt.

PassYourTestUSA – Ganzkörperreinigung

Bild 2

Dieses extreme Ganzkörperreinigungsprogramm von PassYourTestUSA bietet eine schnelle und effektive Möglichkeit, Ihr System dauerhaft von unerwünschten Giftstoffen zu reinigen. Dies ist eines der besten THC-Detox-Kits auf dem Markt, mit dem Sie in kürzester Zeit einen Drogentest bestehen können.

Es enthält eine Vielzahl von Entgiftungspillen, darunter Kapseln vor der Reinigung, Kapseln am Morgen, Kapseln am Abend sowie Kapseln nach der Reinigung. Diese Entgiftungspillen arbeiten mit dem Folli-clean Shampoo zusammen, um sicherzustellen, dass Sie für einen Drogentest bereit sind.

Damit das Programm so effektiv wie möglich ist, müssen Sie alle Giftstoffe vermeiden, bevor Sie mit der Reinigung beginnen. Wenn Ihr Körper während des Prozesses erneut Giftstoffen ausgesetzt ist, müssen Sie alles überstehen.

Pass USA – Urin-Drogentestprodukte

Pass USA bietet mehrere Entgiftungsgetränke für einen Urintest an. Ihre proprietäre Formel verspricht, Ihr System innerhalb von 1-5 Stunden von allen Giftstoffen zu reinigen. Es ist ein flüssiges Entgiftungsgetränk auf Kohlenhydratbasis, das Entgiftungsmittel enthält, um Ihren Körper vollständig von THC zu befreien. Dieses Produkt funktioniert sogar für rezeptfreie, verschreibungspflichtige Medikamente, die zu einem falsch positiven Test führen können. Insgesamt spült dieses Entgiftungsgetränk Ihren Körper effektiv mit THC in Ihrem Urin.

Pass USA – 7 Tage Körperreiniger

Pass USA bietet auch einen 7-Tage-Körperreiniger für diejenigen, die ihren Urin, Haare, Speichel und Blutkreislauf von THC und anderen Toxinen reinigen möchten. Das Programm enthält gesunde Zutaten, die Ihren Körper innerhalb von 7 Tagen vollständig reinigen. Dieses THC-Detox-Kit enthält dauerhafte Reinigungskapseln, die zusammen mit viel Wasser eingenommen werden sollten.

Pass USA Homepage

Insgesamt bietet Pass USA eine Vielzahl von Detox-Produkten an, darunter ein THC-Detox-Kit, Detox-Mundwasser, synthetisches Pee, klärendes Shampoo, Detox-Tee und mehr. Es ist ein One-Stop-Shop für die Entgiftung und letztendlich das Bestehen von Drogentests. Wie bereits erwähnt, empfehlen wir ihre Entgiftungsgetränke und ihr Ganzkörper-Drogentest-Kit. Beide sind hochwertige Produkte, die bei Drogentestzwecken helfen.

FAQs

Was hinterlässt Marihuana?

Wenn Sie Marihuana rauchen oder einnehmen, werden die Auswirkungen wahrscheinlich bald darauf folgen. Wenn diese Effekte nachlassen, bleiben die Marihuana-Metaboliten noch einige Zeit in Ihrem System.

Die Reste von Marihuana werden Cannabinoide genannt, Verbindungen, die in Cannabispflanzen vorkommen. Das bemerkenswerteste Cannabinoid, das bei einem Drogentest nachgewiesen wurde, ist die primäre psychoaktive Verbindung – THC.

Diese THC-Verbindungen können in Speichel, Haaren, Fingernägeln, Blut und Urin nachgewiesen werden. Drogentests werden nach dem Vorhandensein von THC und seinen Metaboliten in diesen Bereichen suchen – daher ein Urintest, ein Haartest und andere Arten von Drogenscreenings. Sie alle suchen nach gespeichertem THC im Körper, was Entgiftungsprodukte für viele Menschen von besonderem Interesse macht, die sich mit weit verbreiteten Drogentests auseinandersetzen müssen.

Wie lange bleibt THC im Körper?

THC wird in Ihrem Blut, Urin und sogar in Fettzellen gespeichert. Der Zeitraum, in dem THC im Körper nachweisbar bleibt, hängt von einigen Faktoren ab, darunter:

  • Körperfettanteil
  • Stoffwechsel
  • Essgewohnheiten
  • Menge an Bewegung
  • Häufigkeit des Marihuanakonsums

Im Wesentlichen gibt es keinen Standard-Erkennungszeitrahmen, aber Sie können schätzen, dass es irgendwo von ein paar Tagen bis zu mehreren Monaten oder irgendwo dazwischen. Eifrige Benutzer tragen die Metaboliten für längere Zeiträume im Vergleich zu jemandem, der es sporadisch tut.

Ein Großteil der Nachweisperiode hängt auch von der Art des verabreichten Drogentests ab. Zum Beispiel sind Cannabinoidmetaboliten im Urin für mehrere Wochen offensichtlich, selbst nach langen Perioden der Selbstbeherrschung. Für Bluttests baut sich das THC im Fettgewebe auf und breitet sich von dort in den Blutkreislauf aus. Es kann bis zu sieben Tage in Ihrem Blut nachweisbar bleiben, hauptsächlich abhängig von der Häufigkeit des Marihuanakonsums.

Was ist eine THC-Entgiftung?

Eine Entgiftung ist allgemeiner der Prozess der Reinigung des Körpers von toxischen Substanzen. In diesem Fall – THC.

Um vollständig zu entgiften, müssen Sie auf das Medikament verzichten, bis es aus dem System gespült oder in einem Drogentest unkenntlich gemacht wird. Der Prozess der Entgiftung ist für einige einfach und für andere schwieriger, abhängig von Ihrem Körper und wie stark Sie die Substanz konsumiert haben. Für schwere, häufigere Benutzer könnte eine Marihuana-Entgiftung zu einigen unerwünschten Symptomen führen, wie:

  • Kopfschmerzen
  • Schlaflosigkeit
  • Reizbarkeit
  • Depression
  • Angst
  • Verminderter Appetit

Wie wirken Entgiftungskits und andere Entgiftungsmittel?

Entgiftungs-Kits und andere Entgiftungs-Hausmittel zielen darauf ab, Anzeichen von Drogen im Körper zu maskieren oder zu reduzieren. Verschiedene Entgiftungsmethoden versuchen, den Körper von Spuren von THC zu befreien – wie Entgiftungsgetränke, Entgiftungspillen und mehr. Der Zweck dieser Entgiftungs-Kits ist es, alle cannabisbezogenen Toxine aus dem Körper zu entfernen oder den Nachweis bei einem Drogentest nach dem Verzehr zu vermeiden.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.