8 Effektive Tipps, um Ihre Website ansprechend zu gestalten

Webdesign ist ein wesentlicher Faktor, um Ihre Website ansprechend und ansprechend zu gestalten. Die meisten Internetnutzer legen mehr Wert auf die visuelle Wirkung einer Website, bevor sie sich in ihren Inhalt wagen. Es ist wahrscheinlicher, dass sie das, was ihren Augen gefällt, mit etwas gleichsetzen, das ihre Aufmerksamkeit und Zeit verdient.

Es bedeutet nicht, dass Sie qualitativ hochwertige Inhalte für ein visuell beeindruckendes Webseitendesign aus dem Fenster werfen müssen. Moderne Internetnutzer haben aufgrund einer Vielzahl von Websites, die ähnliche Inhalte teilen, eine begrenzte Interaktionszeit.

Wenn sie mit einer Site nicht zufrieden sind, können sie die Site problemlos verlassen und zu einer anderen wechseln. Um das volle Nutzerengagement aufrechtzuerhalten, muss es eine harmonische Mischung aus visueller Attraktivität und Qualität der Website sowie relevanten Inhalten geben.

Hier konzentrieren wir uns auf den visuellen Teil und geben einige Tipps zur Erstellung einer erfolgreichen Website.

Fokus auf das Wesentliche und Funktionalität

image

Wir haben erwähnt, dass Sie eine beeindruckende visuelle Wirkung auf Ihre Website haben, aber es gibt Schritte, um dies zu erreichen. Die meisten Leute würden sich zuerst auf die Farben und Themen konzentrieren, bevor sie zum Layout und zur Anordnung des Inhalts gehen.

Während nichts falsch daran ist, Ihre Website zuerst zu verschönern, empfehlen die Spezialisten für digitales Marketing und Webdesign in London, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren und zuerst ein funktionales Layout zu haben, bevor Sie Farben und Themen anwenden. Es ist eine effizientere Möglichkeit, den Grundstein für ein effektives Website-Design zu legen.

Sie können festlegen, welche Links, Überschriften und Schriftarten leichter hervorgehoben werden, wenn Sie mit einem neutralen Hintergrund daran arbeiten. Sie können dann an Farbkombinationen denken, die die visuelle Wirkung Ihres Arrangements betonen.

Es ist besser, als Ihr Farbschema zu wiederholen, nachdem Sie festgestellt haben, dass Ihr Layout in Konflikt mit Ihrem vorgegebenen Design steht. Eine Layout-zu-Thema-Route kann das Laden, Navigieren und die Kompatibilität Ihres Site-Designs mit verschiedenen Geräten und Plattformen vereinfachen.

Ladegeschwindigkeit betonen

Ladegeschwindigkeit

Es gibt einen weiteren Grund, warum wir bei der Erstellung eines Website-Designs der Funktionalität und einem einfachen Layout Priorität eingeräumt haben. Dies liegt daran, dass es auch daran hängt, wie schnell Ihre Website geladen wird und auf Benutzerinteraktionen reagiert.

Der entscheidende Teil ist die Ladezeit beim Zugriff auf Ihre Website. Benutzer bleiben nicht in der Nähe, wenn Ihre Website langsam geladen wird. Wenn Sie den Teil zum Laden von Seiten angesprochen haben, stellen Sie sicher, dass Sie ihm folgen, indem Sie die Links und andere Seiten ebenfalls schnell laden.

Minimieren Sie das Hinzufügen von Videolinks oder Inhalten auf Ihrer Website, sofern kein Videoinhalt erforderlich ist. Entdecken Sie auch Software und Ressourcen, mit denen Sie Ihre Website beschleunigen und die Ladezeit verkürzen können.

Machen Sie es einfach zu navigieren

user-friendly

Machen Sie Ihre Website benutzerfreundlich und visuell kreativ, indem Sie intelligente Designtechniken verwenden, mit denen sie problemlos auf Ihrer Website navigieren können. Halten Sie Ihre Navigationsmenüs einfach und dennoch attraktiv, indem Sie einfache Mauszeigereffekte platzieren, die die Farbe der verknüpften Elemente ändern.

Benutzer schätzen das Design einer Website, wenn sie sich bei der Erkundung geführt fühlen und wenn die Website über intuitive Funktionen verfügt, die es ihnen erleichtern, sich auf Ihrer Website zu bewegen.

Platzieren Sie wichtige Informationen über der Falte

Information

Der Teil über dem Rand, wenn die Seite zum ersten Mal geladen wird, ist ein wichtiger Bereich, auf den Sie in Ihrem Website-Design achten sollten. Die meisten Benutzer verbringen einen erheblichen Teil ihrer Navigationszeit auf dem Gebiet oberhalb der Falte, so verwenden Sie es zu Ihrem Vorteil, wenn Sie Ihre Website entwerfen.

Platzieren Sie Ihre Überschriften und Content-Teaser in diesem Bereich, damit die Nutzer wissen, worum es auf Ihrer Website geht und was Sie anbieten können. Dieser Bereich ist auch ideal für die Platzierung von Social-Media-Links, Handlungsaufforderungen und Kontaktinformationen, wenn Sie eine Business-Website betreiben.

Dieser Teil Ihrer Website ist am einfachsten zu finden. Platzieren Sie daher in diesem Bereich einige Links und Informationen, die für Ihr Unternehmen von Vorteil sind.

Befolgen Sie das Prinzip „Weniger ist mehr“

Weniger ist mehr

Dieses Prinzip gilt nicht nur für Ihre Inhalte, sondern auch für die Produkt- oder Dienstleistungsoptionen, die Sie veröffentlichen möchten. Überfordern Sie Ihre Website-Besucher nicht mit Informationen auf einer einzigen Seite.

Zeigen Sie nur einen Teil Ihres Inhalts an und bieten Sie Links an, wenn sie weiter lesen möchten. Das gleiche Prinzip kann angewendet werden, wenn Ihre Website Produkte oder Dienstleistungen verkauft. Dieses Prinzip läuft parallel zu Hicks Gesetz, das besagt, dass es länger dauert, bis eine Person entscheidet, ob sie mehr Auswahlmöglichkeiten hat.

Wenn Sie dieses Gesetz in einem kommerziellen Umfeld anwenden, ist es umso unwahrscheinlicher, dass ein potenzieller Kunde eines der Produkte kauft, wenn Sie mehr Sorten Ihrer Produkte zur Auswahl haben.

Die Anwendung des Gegenteils kann jedoch die Conversions Ihrer Website steigern, da die Auswahlmöglichkeiten der Benutzer nicht überwältigend sind und sie sich leicht entscheiden können.

Achten Sie auf visuelle Hinweise

Visuelle Hinweise

Wie bereits erwähnt, sind die meisten Kunden visuell orientiert, wenn es darum geht, Websites zu erkunden. Verwenden Sie diese Orientierung, um Kunden und Website-Besucher zu Ihren Inhalten zu führen.

Untersuchungen zeigen, dass subtile visuelle Hinweise wie Bilder, die auf Ihren Inhalt oder Ihre Werbung schauen, dazu führen können, dass Zuschauer in die gleiche Richtung schauen.

Wenn Sie einen aggressiveren Ansatz wünschen, können Sie Pfeile oder Animationen verwenden, die auf Inhalte, Beschreibungen oder Links verweisen, die von Besuchern angezeigt werden sollen.

Halten Sie Ihre Seiteninformationen korrekt

Webdesign ist ein wesentlicher Faktor, um Ihre Website ansprechend und ansprechend zu gestalten. Die meisten Internetnutzer legen mehr Wert auf die visuelle Wirkung einer Website, bevor sie sich in ihren Inhalt wagen. Hier konzentrieren wir uns auf den visuellen Teil und geben einige Tipps zur Erstellung einer erfolgreichen Website.

Denken Sie daran, dass Kunden und Website-Besucher heutzutage vorsichtiger und genauer mit den Informationen umgehen, die sie auf Websites lesen. Halten Sie Ihre Produktinformationen auf dem neuesten Stand, stellen Sie sicher, dass Ihre Kontaktdaten korrekt sind, und vermeiden Sie einfache grammatikalische Fehler.

Machen Sie es sich daher zur Aufgabe, jede Seite Ihrer Website gründlich zu überprüfen, bevor sie online geht und wenn Sie Ihre Inhalte aktualisieren.

Platzieren Sie effektive Calls to Action

Calls to Action

Jede Seite Ihrer Website sollte über einen Call to Action (CTA) verfügen, der sie zu der gewünschten Aktion führt, z. B. zur Kontaktaufnahme mit Ihrem Büro, zur Erstellung eines Kontos, zur Anmeldung für einen Dienst, zum Herunterladen eines Whitepapers oder zum Kauf eines Produkts.

Finden Sie auf jeder Seite eine effiziente Stelle, an der Sie Ihre CTA-Links oder Schaltflächen platzieren können. Wie bereits erwähnt, ist es vorzuziehen, Ihren CTA über der Falte oder in der Navigationsleiste zu platzieren.

Halten Sie die CTA kurz und effektiv und verwenden Sie attraktive Farben für ihre Tasten, um sie hervorzuheben und leicht zu finden.

Beim Erstellen Ihrer Website müssen Sie viele Dinge beachten. Das Design der Website ist unerlässlich, um einen positiven ersten Eindruck bei Besuchern und Kunden zu hinterlassen.

Egal, ob Sie eine Business-Website oder eine Non-Profit-Website erstellen, es ist wichtig, die Interaktion Ihrer Website-Besucher aufrechtzuerhalten, um die Präsenz Ihrer Website zu verbessern.

Machen Sie also einen beeindruckenden ersten Schritt, indem Sie die von uns geteilten Tipps anwenden und Ihr kreatives Genie nutzen, um Ihre Website ansprechend zu gestalten und mit hochwertigen und relevanten Inhalten zu untermauern.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.