Der X-Faktor
Werbung

Nach beeindruckenden 17 Jahren auf Sendung endet die ursprüngliche britische Produktion von The X Factor.

  • WEITERLESEN: Pop ist kein Schimpfwort: Die Bewertungen mögen scheiße sein, aber hat der X-Faktor endlich seine Demut gefunden?

Die Serie wurde 2004 von der TV–Persönlichkeit Simon Cowell ins Leben gerufen – der auch als einer der Juroren für die Staffeln eins bis sieben und dann wieder für die Staffeln 11 bis 15 fungierte – und unterstützte Acts wie Little Mix, Olly Murs und One Direction in ihren Kinderschuhen.

In einer heute veröffentlichten Erklärung von The Independent sagte ein Sprecher von ITV: „Es gibt derzeit keine Pläne für die nächste Serie von The X Factor.“

Werbung

Das Ende von The X Factor kommt angeblich zu Cowells Winken, als er sich darauf vorbereitet, eine neue Serie mit dem Titel Walk The Line zu starten. Die sechsteilige Serie, die als musikalische Gameshow beschrieben wird, soll später im Jahr 2021 auf ITV Premiere haben.

Ein „Insider“ für The X Factor, der immer noch in neun Ländern außerhalb Großbritanniens produziert wird, soll The Sun gesagt haben: „Weltweit ist es immer noch ein Phänomen und macht jedes Jahr Millionen. Aber in Großbritannien ist es keine Frage, dass es etwas abgestanden ist.

„Simon bleibt an der Spitze seines Spiels und weiß, wie man einen Treffer erzielt. Er besitzt die Rechte an der Show, und es ist seine Entscheidung – nicht die von ITV – ob er sie fallen lässt oder nicht. Offensichtlich ist das Letzte, was er will, dass X Factor mit einem Wimmern verpufft und ein bisschen ein Witz wird – besonders im Gegensatz zur Show in ihrem Pomp.

Werbung

„Es ist immer noch im Hintergrund und es gibt die Möglichkeit, es 2023 mit Auditions im nächsten Sommer zurückzugeben, aber viel wird auf seinem neuen Format Walk The Line fahren.“

Die endgültige Ausgabe des ursprünglichen X Factor-Formats wurde 2018 ausgestrahlt und markierte 15 aufeinanderfolgende Jahre in der Luft. Die Spin-off-Serien The X Factor: Celebrity und The X Factor: Band wurden 2019 ausgestrahlt, bevor das Franchise 2020 seine erste offizielle offizielle Pause einlegte.

Anfang dieses Jahres zog sich Cowell aus seinem geplanten Auftritt als Richter in der kommenden vierten Serie von The X Factor Show zurück.

Werbung

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.