Ziel

Der Backspin Chop ist ein Schlag, der versucht, die Angriffsschläge deiner Gegner umzukehren. Es hängt oft von einem Spieler mit guter Bewegung und der richtigen Art von Tischtennis-Belägen ab. Backspin gilt als die beste Technik, um einen Ball in Position zu bringen.

Vorhand-Backspin
Vorhand-Backspin

Spielanleitung

Um die Rückhand zu spielen, stehen Sie vom Tisch weg und stellen Sie sich der Spiellinie. Für den Vorhand-Chop müssen Sie eine seitliche Haltung gegenüber der Spiellinie einnehmen. Bei einem mittleren Schlag sollte sich Ihr Schlägerarm nach unten und vorne in die Richtung bewegen, in die sich der Ball bewegt. Stellen Sie sicher, dass Ihre freien Arme auf den Ball zeigen, um Ihr Gleichgewicht und Ihre Körperdrehung zu unterstützen.

Stellen Sie während Ihres Schlags sicher, dass Sie die Ellbogen- und Handgelenke verwenden, um maximalen Spin zu erzeugen. Es wäre hilfreich, wenn Sie auch fest mit Ihren Beinen drücken würden, um Ihre Körperbewegung hervorzuheben. Experten zufolge sollte der Schlägerwinkel auch leicht geöffnet sein, um den Backspin weiterzugeben. Dann musst du mit exzellenter Schlagaktion treffen, bevor du den Ball schlägst. Wenn Sie neu im Backspin-Schlag sind, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen:

Die Bereitschaftsposition

Um eine Vorhand zu schlagen, müssen Sie sich in Position bringen, bevor Sie den Ball schlagen. Dazu müssen Sie die Knie beugen und eine bequeme Hocke einnehmen. Es wäre am besten, wenn Sie auch mit Ihren Händen schlagen, die Ihren Schläger an einem bequemen Griff greifen. Dann bleib entspannt und konzentriere deine Augen immer auf den Ball.

Halten Sie den Schläger in einem kontinentalen Griff

Dies bedeutet, dass Sie das „V“ mit Zeigefinger und Daumen oben auf dem Griff positionieren müssen. Balancieren Sie dann den Schläger mit Ihrer freien Hand aus. Es würde helfen, wenn Sie den Schläger auch vor sich hinhalten würden.

Treten Sie mit dem rechten Fuß zurück

Drehen Sie Ihren Körper seitwärts zum Netz. Dann müssen Sie Ihren Rückschwung mit dem Schlägerkopf ausführen. Sie müssen sich auch um Ihren Körper in Richtung Ball drehen und Ihren Schläger nach vorne schwingen. Mit präziser Beinarbeit können Sie sich schnell bewegen und müssen nicht auf den Ball zueilen.

Vorhand Slice Backswing

Es spielt auch eine wichtige Rolle bei der Ausführung eines effektiven und perfekten Slice-Vorhand-Schusses. Es beginnt mit einer Schulterdrehung. Wenn Sie Ihren Schläger zurückschwingen, stellen Sie immer sicher, dass er oben positioniert ist. Dies bedeutet, dass sich Ihre Hand, die den Schläger hält, hinter und über Ihrem Kopf befindet. Der Schlägerkopf muss auch höher sein als die Richtung des Balls.

Schlagen Sie den Ball

Stellen Sie beim Schlagen sicher, dass er nach dem Abprallen einen Höhepunkt erreichen kann. Es ist auch am besten, den Ball in einer hackartigen Bewegung zu schlagen. Um den Ball zu treffen, müssen Sie Ihre Geschwindigkeit entwickeln. Sie können Ihre Gegner mit präzisen Tischtennistechniken schlagen.

Wenn Sie ein Anfänger im Tischtennis sind, müssen Sie lernen, wie Sie Ihre Vorhand-Backspin-Schläge verbessern können. Als Leitfaden finden Sie hier die besten Schritte, die Sie nicht verpassen sollten:

Schritt 1: Führen Sie die Fertigkeit aus

Als erstes müssen Sie die Fertigkeit ausführen. Sagen wir zum Beispiel, schlagen Sie eine Vorhand Position Topspin auf dem Tisch in einer kontinuierlichen Weise. Vielleicht werden Sie fragen, warum Sie es wiederholen müssen. Durch kontinuierliche Wiederholungen können Sie schnell wissen, wo Sie Fehler begehen. Sie werden auch lernen, Ihre Fehler zu minimieren und Ihre Vorhand-Backspin-Schläge zu verbessern.

Schritt 2: Führen Sie mit Geschwindigkeit

Um ein professioneller Tischtennisspieler zu werden, müssen Sie Ihre Geschwindigkeit entwickeln. Es wäre am besten, wenn Sie Ihre Muskeln stärken würden, weil Sie sie brauchen, um den Schuss genau zu spielen. Wenn Sie weiterhin versuchen, eine präzise Bewegung mit hoher Geschwindigkeit auszuführen, werden Sie dies nicht konsequent tun. Es führt nur zu vielen Fehlern und möglichen Verletzungen.

Schritt 3: Versuchen und Versuchen, Bis Sie Es Gemeistert

Vorhand backspin strokes und andere körper bewegungen sind nicht schnell und einfach zu master. Sie müssen genug Zeit und Mühe aufwenden, um eine hervorragende Tischtennisleistung zu erzielen.

Wenn Sie die einfachen Schritte zum Vorhand-Backspin befolgen, müssen Sie sich keine Sorgen machen, Ihre Gegner zu schlagen. Sie müssen auch nicht mehr Zeit damit verbringen, darüber nachzudenken, wie Sie Ihre Stile ändern können, um das Spiel zu gewinnen. Da das Üben eines Tischtennisspiels keine leichte Aufgabe ist, können Sie sich an Experten wenden. Sie müssen sich disziplinieren und Ihre Fähigkeiten verbessern, um ein erfolgreiches Trainingsergebnis zu erzielen.

Wenn Sie Tischtennis lieben, können Sie schnell die verschiedenen Strategien erlernen. Ob Sie Ihre Vorhand-Backspin-Schläge oder Körperbewegungen verbessern möchten, es ist leicht für Sie, es zu verstehen. Beachten Sie nur, dass Sie die Fähigkeiten Ihres Gegners nicht unterschätzen sollten. Daher müssen Sie den richtigen Vorhand-Backspin und die richtigen Bewegungen ausführen, um sicherzustellen, dass Sie das Spiel gewinnen!

Inhaltsverzeichnis

Vorhand Tischtennis Topspin Schleife

 vorhand topspin schleife
vorhand topspin schleife

Ziel:

Es gibt zwei haupt arten von tischtennis topspin techniken: die topspin stick und schleife. Dieses Tutorial zeigt, wie man Vorhand Topspin, Tischtennis Schleife, die häufig gegen Backspin Ball verwendet wird. Es ist eine fortgeschrittene Technik, die viele verschiedene Stile hat, um den Spin zu kontrollieren. Dieses Tutorial wird jedoch ein gemeinsames einführen.

Wann diese Technik auszuführen ist:

Die Vorhand-Topspin-Schleife wird gegen den Backspin-Ball verwendet.

Ausführung:

Schritt 1: Position vorbereiten (für Rechtshänder)

1.1 Der rechte Fuß befindet sich etwa 7-10 Zentimeter hinter

1.2 Ihr Gewicht sollte hauptsächlich auf dem rechten Bein liegen

1.3 Ihre Schlägerhöhe sollte um die Kniehöhe und auf der Rückseite des Knies liegen.

1.4 Beobachten Sie den springenden Ball genau und versuchen Sie, nur Ihre Schulter zu benutzen, um die Richtung und Höhe einzustellen, wenn Sie sich dem Ball nähern.

Schritt 2: Beginn des Schwungs

2.1 Der Schwung beginnt, sobald der Ball vom Tisch springt.

2.2 Der Schwung sollte fast vertikal sein (etwa 15 Grad mit dem normalen)

2,3 Bevor Ihr Gummi den Ball trifft, bleibt Ihr Bein in der Bereitschaftsposition.

Schritt 3: Kontakt mit dem Ball

3.1 Sobald der Gummi den Ball berührt, drücken Sie Ihr rechtes Bein nach oben, um Ihre Kraft und Beschleunigung zu erhöhen

3.2 Beginnen Sie, Ihren Schläger mit Ihrem Bizeps zu beschleunigen (Auffrischen)

3.3 Beginnen Sie, Ihr Gewicht vom rechten auf das linke Bein zu übertragen.

3,4 Wenn bürsten die ball up, ihre bat der winkel sollte fast vertikale (10-15 grad mit durchschnitt)

Schritt 4: Finish Position

4,1 ihre bat der höhe sollte um stirn ebene und etwas über der mitte des körpers.

4.2 Balancieren Sie Ihr Körpergewicht zwischen links und rechts.

Tipps: Die wichtigsten power von ihre schleife sollte kommen von ihrem bein, nicht ihre schulter oder arm.

Vorhand-Antrieb gegen Block

Ziel:

Dieses Tutorial zeigt, wie man einen Vorhand-Topspin-Drive ausführt, die wichtigsten offensiven Schläge im Tischtennisspiel. Der Topspin-Antrieb erzeugt leichten bis mittleren Topspin, der ein Low-Ball-Projektil erzeugt. Es ist auch die Grundlage für andere übergeordnete Technik, wie Topspin Loop.

Wann diese Technik auszuführen ist:

Gegen einen Block verwenden.

Einsatz gegen langen – mittleren Topspin.

Ausführung

Schritt 1: Bereitschaftsposition (für Rechtshänder)

1.1 Balance: Sie sollten Ihr Gewicht zwischen linkem Fuß und rechtem Fuß gleichmäßig ausbalancieren

1,2 Fuß: Ihre Füße sollten etwas breiter als schulterbreit auseinander sein, und das linke Bein sollte etwas weiter vorne sein. Einige Spieler können jedoch ihr Feld behalten.

1.3 Knie: Ihre Knie sollten gebeugt sein und den Körper leicht nach vorne lehnen.

1.4 Schläger: Ihr Schläger sollte sich zwischen Hüft- und Kniehöhe vor Ihrem Körper befinden.

Schritt 2: Rückenschwung

2.1 Verlagern Sie Ihr Gewicht auf das rechte Bein.

2.2 Drehen Sie Ihre Hüfte leicht nach rechts.

2.3 Ihr Schläger sollte von vorne auf die gleiche Höhe wie Ihr Körper zurückbewegt werden.

2.4 Ihr Trizeps sollte etwa 90 Grad in Bezug auf Ihren Bizeps sein.

2.5 Der Rückschwung sollte beendet sein, kurz bevor der Ball auf den Tisch springt.

Schritt 3: Ballkontakt

3.1 Schlagen Sie den Ball an seiner Spitze oder direkt nach der Spitze und leicht vor Ihrem Körper.

3.2 Drehen Sie Ihre Hüfte von rechts nach vorne zurück

3.2 Bürsten Sie den Ball auf, anstatt ihn nur zu schlagen.

3.3 Steuern Sie Ihre Geschwindigkeit und Kraft, indem Sie das Gesicht Ihres Schlägers anpassen. Drehen Sie Ihren Schläger beispielsweise mehr nach vorne, wenn Sie mehr Geschwindigkeit benötigen.

3.4 Gewicht vom rechten Bein auf das linke übertragen

Schritt 4: Endposition

4.1 Bürsten Sie Ihren Schläger bis knapp über den Kopf.

4.2 Dein Bizeps sollte etwa 90 Grad in Bezug auf deine Schulter sein

4.3 Dein Schläger sollte leicht über die Mitte deines Körpers sein

4.4 Dein Körper sollte sich vollständig nach vorne drehen.

Der Vorhand-Counterhit

Vorhand-Counterhit

Die Jungs von Pingskills haben großartige Arbeit geleistet, um all ihre Video-Tutorials zusammenzustellen. In diesem Beitrag werde ich die Schritte durchgehen und ein wenig mehr über meine eigenen Erfahrungen beim Üben dieser Technik hinzufügen.

Der Vorhand-Gegenschlag ist ein angenehmer Schlag. Sie können es verwenden, um sich vor einer Sitzung aufzuwärmen, und es wird auch eines Ihrer besten Arsenale sein, um während eines Spiels Punkte zu erhalten. Um die Technik richtig zu machen, müssen Sie sicherstellen, dass Ihre Füße leicht gebeugt sind.

Sie sollten auch einen Fuß leicht vor dem anderen Fuß haben, um dem Ball Spin zu verleihen. Wenn Sie den Ball schlagen, bringen Sie Ihre Hand direkt vor Ihr Gesicht. Jedes Mal, wenn ich den Ball treffe, wiederhole ich das in meinem Kopf, da es mich daran hindert, meine Arme zur Seite zu schwingen.

Versuchen Sie am Anfang nicht, den Ball hart zu schlagen, und wenn Sie die Technik richtig beherrschen, konzentrieren Sie sich eher auf Konsistenz als auf Geschwindigkeit. Wie gesagt, es ist ein lustiger Schlag, und manchmal wird man ein bisschen mitgerissen und fängt an, den Ball immer schneller zu schlagen. Arbeiten Sie also mehr als alles andere an Ihrer Konsistenz.

Ihr Schwung beginnt auf Hüfthöhe und setzt sich fort, bis Sie die Mittellinie Ihres Körpers erreichen. Wenn Sie Ihren Arm weiter schwingen, geraten Sie aus dem Gleichgewicht und benötigen folglich mehr Zeit, um sich wieder auf Ihre Ausgangsposition einzustellen.

Wie man einen großen Vorhand-Looper schlägt

Ein Spieler mit einer kraftvollen Vorhand mit einem großen Schlag und einer konsistenten Rückhand, d. h. Der Spieler versucht nicht, den Punkt sofort von der Rückhand aus zu machen. Es ist jedoch eine sichere Rückhand, und es ist nur ein Setup für den Vorhand-Topspin, um den Punkt zu beenden.

Strategie gegen diesen Stil

Sie möchten vermeiden, mit einem langsamen Ball zur Vorhand zu gehen, da Sie dann sicher sind, dass Sie eine Kugel erhalten. Ich glaube jedoch, dass Spieler mit einem großen Schwung für ihren Vorhand-Topspin, eine nützliche Taktik, Returns auf ihrer Rückhand betonen und dann schnell in die tiefe Vorhand-Ecke wechseln.

Auf diese Weise haben sie keine Zeit, ihren schweren Vorhand-Topspin anzupassen, und dann kehren Sie zur Rückhand zurück. Ein anderes Szenario besteht darin, gegen die Rückhand zu spielen und schnell in die Mitte (d. H. Den Ellbogen) zu wechseln.

Außerdem haben Spieler mit kräftigen Stirnen normalerweise kein geschwindigkeitsorientiertes Spiel, das den Ball direkt beim Abprallen nimmt. Sie spielen nicht zu nah am Tisch, sondern auf mittlerer Distanz. Es wäre dann eine gute Idee, Mid-Distance-Rhythmus. Ändern Sie zum Beispiel die Geschwindigkeit Ihres Vorhand-Topspins und die Position, dh den Topspin zur Rückhand und dann zur Mitte.

Außerdem ist mir aufgefallen, dass, wenn Sie ein Linkshänder wie ich sind und gegen diesen speziellen Stil spielen, wenn der Gegner (vorausgesetzt, sein Rechtshänder) von Rückhand zu Rückhand auf der ganzen Linie wechselt, um sich tief in Ihre Vorhand zu sammeln, versuchen Sie nicht, mit Ihrem Vorhand-Cross Topspin zu machen, sondern mit einem schnellen Topspin auf der ganzen Linie zu seiner Vorhand zu gehen.

Dein Gegner hat keine Zeit, seinen Vorhand-Topspin anzupassen. Es funktioniert normalerweise ziemlich gut. Stellen Sie jedoch sicher, dass Ihr Topspin schnell genug ist; andernfalls kann er den Ball zurück und weit zu Ihrer Rückhand blockieren.

In Bezug auf die Service-Platzierung aus der Perspektive der Linkshänder sind hin und wieder erweiterte Services (wenn möglich ein „Kicker“ -Aufschlag) effizient, wenn Sie von der Rückkehr aus versuchen, die Richtung mit einem schnellen Tempo sofort in die vordere Ecke oder den Ellenbogen des Gegners zu ändern. Wenn der Spieler eine konsistente Rückhand hat, würde er weniger wahrscheinlich Pivot benötigen.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.