Von: KDKA-TV News Staff

PITTSBURGH (KDKA) – Seit Jahrzehnten verfolgt NORAD die Reise des Weihnachtsmanns um den Globus, insbesondere hier in Nordamerika.

Seit 1955 begann die Tradition von Norads Santa Tracker durch einen glücklichen Zufall.

„Während die Tradition, den Weihnachtsmann zu verfolgen, rein zufällig begann, verfolgt NORAD den Weihnachtsmann weiterhin. Wir sind die einzige Organisation, die über die Technologie, die Qualifikationen und die Menschen verfügt, um dies zu tun „, sagt NORAD.

Laut NORAD kommt der Weihnachtsmann jedes Jahr am 24. Dezember zwischen 9:00 Uhr und Mitternacht an, aber nur, wenn die Kinder in ihren Betten liegen.

Fürchte dich aber nicht, wenn die Kinder noch wach sind, kommt er zurück!

Aber warte … wie kann ein Mann Geschenke in nur 24 Stunden auf der ganzen Welt ausliefern?

„NORAD-Geheimdienstberichte zeigen, dass der Weihnachtsmann die Zeit nicht so erlebt wie wir“, erklärt die Agentur. „Seine Reise scheint für uns 24 Stunden zu dauern, aber für den Weihnachtsmann könnte sie Tage, Wochen oder sogar Monate dauern. Der Weihnachtsmann würde die wichtige Aufgabe, Geschenke an Kinder zu verteilen und Freude an alle zu verbreiten, nicht überstürzen wollen, daher ist die einzige logische Schlussfolgerung, dass der Weihnachtsmann irgendwie in seinem eigenen Zeit-Raum-Kontinuum funktioniert.“

Jetzt ist es einfacher als je zuvor zu verfolgen, wann der Weihnachtsmann in den Vereinigten Staaten ankommen wird, Sie können dies auf NORADS Online-Santa-Tracker unter diesem Link tun!

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.