Beste Antwort:

So löschen Sie Ihr Xbox 360-Profil

  1. Scrollen Sie zu Einstellungen und wählen Sie System und dann Speicher.
  2. Wenn Sie kein externes Speichergerät haben, wählen Sie Festplatte.
  3. Wählen Sie Profile aus und wählen Sie das Profil aus, das Sie löschen möchten.
  4. Wählen Sie Nur Profil löschen, wenn Sie gespeicherte Spiele und Erfolge behalten möchten, oder Löschen Sie Profil und Elemente, wenn nicht.

So löschen Sie ein Profil auf der Xbox 360

Wir wissen, das klingt nach einer verrückten Frage. Ist es nicht offensichtlich, wie man ein Profil löscht? Nun, nicht immer. Es gibt zwei Dinge, die Verwirrung stiften können: Löschen und Deaktivieren. Durch Deaktivieren bleibt Ihr Konto auf dem Xbox Live-Server, sodass andere Ihre Statistiken und Erfolge beim Durchsuchen der Community weiterhin anzeigen können, während beim Löschen Konten nach einer letzten Anmeldung vollständig vom Server entfernt werden (damit Sie Offline-Spiele spielen können). Welche davon macht was? Lesen Sie weiter.

So deaktivieren Sie Ihr Xbox 360-Profil: Melden Sie sich mit Ihrem Gamertag im Dashboard bei Xbox Live an und wählen Sie „Mein Profil“ In der rechten Seitenleiste Klicken Sie auf dem nächsten Bildschirm auf den Link „Konto löschen“, wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihr Passwort ein und wählen Sie weiter Drücken Sie bei der letzten Warnmeldung auf OK

Um es einfach wieder online zu stellen, melden Sie sich wie zuvor an und Sie können es reaktivieren, indem Sie zu Einstellungen > Mein Xbox Live-Konto > Profil verwalten > Löschen Sie alle nicht verwendeten Dienste. Dadurch wird ein neues Profil erstellt, mit dem Sie sich erneut mit Ihrem Gamertag anmelden können (dieselbe E-Mail-Adresse wird verwendet). Für einige Leute war dies genug, um ihre Leistungsprobleme zu beheben, aber andere mussten noch weiter gehen, um sie vollständig zu löschen oder erneut zu löschen.

So löschen Sie ein Xbox 360-Profil:

Sie haben das alles bereits ausprobiert und es gibt keine Verbesserung? Möglicherweise möchten Sie Ihr Profil vollständig löschen und von vorne beginnen. Dies vermeidet auch die Möglichkeit beschädigter Daten in der Datenbank, die Probleme verursachen könnten. Hierzu: Deaktivieren Sie Ihr Konto zunächst wie oben beschrieben vollständig – betonen Sie nicht, es verschwindet nur offline, damit andere Spieler es sehen können Löschen Sie Ihren Xbox Live-Gamertag (gehen Sie zum Abschnitt „Mein Konto > Gamertag“ auf der Website) Warten Sie 24 Stunden Erstellen Sie ein neues Profil neu. Melden Sie sich dazu erneut bei xbox Live an, nachdem Sie Ihren Gamertag gelöscht haben (mit der Methode in

Schritt 1). Zum Glück können Sie einfach anfangen, wieder zu erreichen, als wäre es ein neues Konto, und Sie sollten sehen, dass alle Ihre alten Statistiken wieder angezeigt werden. Vergessen Sie nicht, tun Sie dies erst, nachdem Sie vollständig deaktiviert haben!

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN:

Wie löscht man ein beschädigtes Profil auf der Xbox 360?

Rufen Sie das Xbox 360-Dashboard auf, gehen Sie zu „Systemeinstellungen“ und löschen Sie Ihr Spielprofil, wenn es als beschädigt angezeigt wird.

Warum ist mein Xbox 360-Profil beschädigt?

Grundsätzlich werden die Daten eines Profils beschädigt, wenn es zum ersten Mal auf der Xbox eingegeben wird, und wechseln dann in den Aktualisierungsmodus, in dem seine Daten manipuliert werden. Dies kann während oder nach der Installation eines Profilupgrades auf einer Xbox 360-Festplatte auf Ihrem Computer geschehen.

Was bedeutet beschädigtes Profil?

Wenn Sie Ihr Profil auf einer Xbox oder einem Gerät verlieren, möchten Sie es möglicherweise auf einem anderen Gerät wiederherstellen. Um dies zu tun: WARNUNG: Ihre Windows Live ID E-Mail-Adresse und Passwort sind erforderlich, wenn die Wiederherstellung.

Wie reparieren Sie eine beschädigte Xbox 360?

Beschädigte Spieledateien in der Xbox 360 Konsole löschen:
1. Wählen Sie Einstellungen -> System -> Speicher.
2. Wählen Sie den Speicherort aus, und drücken Sie dann die Taste A.
3. Wählen Sie Spiele und Apps aus, und drücken Sie dann die A-Taste.
4. Wählen Sie das Spiel aus und drücken Sie dann die A-Taste

Wie beheben Sie ein beschädigtes Xbox-Profil?

Wenn Probleme mit Ihrem Xbox-Profil auftreten und Sie lokalen Zugriff auf die Konsole haben, führen Sie die folgenden Schritte aus.
Schritt 1: Melden Sie sich vom Konto ab, damit es aus dem System gelöscht werden kann. Drücken Sie die Taste auf dem Startbildschirm oder in einem Spiel auf der Startseite, um die Anleitung zu öffnen.
Schritt 2: Reset oder „Power Cycle“ durch gleichzeitiges Drücken und Halten der Tasten, bis ein grüner Ring auf dem Xbox-Logo angezeigt wird (etwa drei Sekunden).
Schritt 3: Laden Sie Ihr Konto erneut herunter

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.