Als ich in der High School war, warf ich einem Freund während einer verdrehten Version von Dodgeball ein Beanie Baby zu. Er wich aus, und die Diskette blies durch eine Fensterscheibe und landete schlaff auf dem Rasen. Seine Eltern zahlten jemandem eine ganze Menge Geld, um den Bildschirm zu reparieren, aber Sie müssen nicht. Sie können es selbst tun.

Die Reparatur eines Bildschirms ist eines der einfacheren Heimwerkerreparaturprojekte und dauert normalerweise weniger als 10 Minuten, selbst wenn Sie eine Keilrolle nicht von einem Schraubendreher kennen. Die meisten Schirme benutzen Fiberglas- oder Aluminiumsiebung, die an Ort und Stelle durch etwas gehalten wird, das Keil genannt wird: eine Gummikordel oder ein Stück Metall. Wenn Sie das Update versuchen, empfehle ich den Kauf von Glasfaser-Screening, weil es einfacher zu arbeiten ist, aber dieser Leitfaden wird alles abdecken.

Achten Sie beim Kauf von Screening darauf, eine Rolle zu kaufen, die etwas größer als der Rahmen ist. Wenn Sie beispielsweise einen Bildschirmrahmen mit einer Breite von 32 Zoll haben, soll Ihr Bildschirm mindestens 34 Zoll breit sein. Vertrauen Sie mir, die Arbeit mit Material, das kaum in den Rahmen passt, reicht aus, um das Ganze direkt in den Müll zu schieben. Die Preise variieren je nach Größe und Menge, aber Sie können 25 Fuß 36-Zoll-Screening für $ 20 bis $ 25 bekommen.

Patching ist immer eine Option

Bevor Sie beginnen, bewerten Sie den Schaden. Haben Sie einen großen Riss oder Schäden entlang des Rahmens? Ersetzen Sie das Screening vollständig. Wenn Sie jedoch einen oder zwei Zentimeter langen Riss betrachten und lieber eine schnelle und einfache Lösung anstelle eines makellosen Bildschirms wünschen, patchen Sie ihn einfach.

Ich kaufte eine Packung mit sieben 2-mal-2-Zoll-Aluminium-Patches für $ 3 im Home Depot. Die Installation dauerte ein wenig finagling, wie ich die längeren Drähte auf zwei seiner vier Seiten durch den Bildschirm zu bekommen gekämpft und drückte flach auf der gegenüberliegenden Seite. Tricky, aber es hat den Job gemacht.

Ich fand es einfacher, einfach ein Glasfaserpflaster aufzutragen, aber bei 3 bis 10 US-Dollar zahlen Sie für die Bequemlichkeit. Einige Patches sind selbstklebend; einfach abziehen und aufkleben. Andere, wie die ScreenMend Patches, die ich gekauft habe, ($ 7 ein Paar im Home Depot) erfordern die Verwendung eines Haartrockners, um den Kleber zu setzen. Nachdem es ein oder zwei Minuten lang aus nächster Nähe gesprengt worden war, war das 5 mal 7 Zoll große Stück Mesh sicher. Wenn lose Teile herumschlagen, entfernen Sie sie oder drücken Sie sie auf den Klebefleck, da sonst der Fix nicht richtig haftet.

Ersetzen eines Gummi-Spline-Bildschirms

Was Sie brauchen:

  • Schlitzschraubendreher
  • Siebung (Fiberglas)
  • Spline (wiederverwendet oder neu)
  • Spline Roller
  • Universalmesser
  • Maßband (optional)
  • Papierhandtücher (optional)

Also haben Sie beschlossen, das Ganze zu reparieren. Schön. Schauen Sie sich den Rahmen genau an. Sehen Sie, dass schmale Nut mit dem, was aussieht wie eine Saite drin? Das String-Ding heißt Spline, und es kommt heraus. Hebeln Sie ihn mit einem Schraubendreher aus dem Kanal. Beginnen Sie dort, wo der Spline endet – normalerweise an einer Ecke. Sobald Sie es angefangen haben, sollte der Rest leicht herauskommen. Zieh einfach dran. Entfernen Sie anschließend das beschädigte Sieb. Verwenden Sie ein feuchtes Papiertuch, um Schmutz vom Rahmen abzuwischen.

Wenn der Spline noch weich und nicht rissig oder spröde ist, können Sie ihn wiederverwenden. Im Zweifelsfall ersetzen Sie es. Es wird Ihren Bildschirm an Ort und Stelle halten, also möchten Sie, dass er stark ist. Nehmen Sie ein Stück zum Baumarkt oder messen Sie seinen Durchmesser, damit Sie wissen, welche Größe Sie kaufen müssen. Eine Rolle von 100 Fuß kann weniger als $ 10 kosten. Denken Sie jedoch daran, wenn Sie Siebungen verwenden, die dicker oder dünner als das alte Material sind, müssen Sie möglicherweise die Spline-Größe anpassen.

Wenn Sie fertig sind, rollen Sie die Abschirmung über den Rahmen, wobei Sie an jedem Ende ein paar Zentimeter überhängen, und schneiden Sie sie ab, um die Rolle aus dem Weg zu räumen.

Beginnen Sie in einer beliebigen Ecke und drücken Sie den Spline mit dem Finger in die Nut. Ich schlage vor, zuerst an der kurzen Seite des Bildschirms zu arbeiten. Sobald Sie den Spline positioniert haben, drücken Sie den Spline mit dem konkaven Rad an der Spline-Rolle langsam in den Rahmen und strecken Sie ihn leicht vor dem Werkzeug, damit er sich nicht bündelt. Sie können den Spline schneiden, wenn Sie eine Ecke erreichen, aber wenn Sie ein Stück um den Rahmen herum verwenden, können Sie es in Zukunft einfacher wiederverwenden.

Wenn sie nicht haben eine spline roller, kaufen ein. Ein robuster aus Holz und Metall kostet weniger als 10 US-Dollar und ist das Geld wert.

„Könntest du es mit einem Schraubenzieher und deinen Fingern machen? Sicher. Aber Sie werden unweigerlich abrutschen und den Bildschirm beschädigen oder frustriert sein „, sagt Lou Manfredini, Heimexperte von Ace Hardware.

Wenn Sie die letzte Seite erreicht haben, stellen Sie sicher, dass die Abschirmung nicht geriffelt ist, und ziehen Sie sie straff, während Sie den letzten Spline installieren. Ziehen Sie jedoch nicht zu fest, da Sie sonst den Rahmen biegen können. Wenn Sie den Rahmen an einer Ecke Ihrer Arbeitsfläche ausrichten, kann sichergestellt werden, dass er gerade bleibt. Wenn Sie Netzdeformitäten bemerken, entfernen Sie genügend Spline, um das Problem zu beheben, die Dinge zu glätten und die Arbeit fortzusetzen.

Sobald Sie den letzten Spline installiert haben, schneiden Sie überschüssiges Material mit Ihrem Messer ab. Schneiden Sie dann den Bildschirm ab, wobei Sie das Messer in einem Winkel von 45 Grad halten und die Spitze von der Mitte des Bildschirms weg zeigt. Nimm dir Zeit. Sie möchten nicht ausrutschen und Ihren neuen Bildschirm schneiden.

Ersetzen eines Metall-Spline-Bildschirms

Fenstergitter mit Metall-Spline
Beim Entfernen von Metall-Spline ist es wichtig, die richtige Technik anzuwenden, da eine Wiederverwendung sonst nahezu unmöglich ist. John Kennedy

Was Sie brauchen:

  • Schlitzschraubendreher
  • Hammer oder Gummihammer
  • Hartplastik-Spachtel
  • Siebung (Glasfaser)
  • Spline
  • Universalmesser
  • Maßband (optional)
  • Papierhandtücher (optional)
  • Gummiverzahnung (optional)

Wenn Sie keine gummiartige Schnur sehen, die Ihren Bildschirm umrahmt, aber lange, dünne Metallstücke sehen, haben Sie einen Metallspline. Ihr Job ist gerade etwas schwieriger geworden, da die meisten Metallrückwände nicht für die Reparatur zu Hause entwickelt wurden. Aber keine Sorge. Mit ein wenig Übung hast du das.

Beginnen Sie mit dem dünnsten Schraubendreher, den Sie finden können. Wählen Sie eine Ecke, schieben Sie das Werkzeug in den Kanal und hebeln Sie vorsichtig ein Stück Spline von einem Ende auf. Sobald Sie es ein paar Zentimeter angehoben haben, tauschen Sie den Schraubendreher gegen das Spachtel aus. Hast du keinen? Jedes dünne, robuste Stück Hartplastik reicht aus. Ein Metallwerkzeug wie eine Hebelstange oder ein Meißel funktioniert ebenfalls, aber Sie riskieren, den Rahmen zu zerkratzen.

Sobald Sie das Werkzeug positioniert haben, halten Sie das erhöhte Ende des Splines in einer Hand so nah wie möglich am Rahmen (dies ist wichtig, da sich der Spline dadurch nicht verbiegt) und schieben Sie den Spachtel langsam horizontal über die Länge des Splines. Sie versuchen, den Spline zu entfernen, ohne ihn zu stark zu biegen, sodass Sie ihn nicht einfach wie einen Gummispline herausziehen können. Wenn Sie dies tun, kräuselt es sich und Sie müssen es ersetzen. Halten Sie es relativ gerade und Sie sollten es von Hand begradigen können.

Wenn Sie alle vier Spline-Teile entfernt haben, nehmen Sie die Abschirmung heraus und reinigen Sie den Rahmen, falls erforderlich. Rollen Sie das neue Sieb über den Rahmen, schneiden Sie die Rolle frei und legen Sie eines der kurzen Spline-Stücke in Position. Verwenden ihre hammer oder mallet zu sanft tap es in ort, dann verwenden zunehmend fester streiks zu set es. Wenn Sie einen Altholzblock zwischen Ihren Hammer und den Rahmen legen, kann dies das Einbeulen mildern, aber ich habe den Spline direkt geschlagen und keinen Schaden bemerkt.

Es ist wichtig zu beachten, dass eine Metallverzahnung die Glasfaserabschirmung nicht so fest zu halten scheint wie eine Gummiverzahnung, und als ich versuchte, sie fester zu ziehen, bog ich den Bildschirmrahmen. Ihr Bildschirm kann ein bisschen locker sein, aber es wird immer noch die Fehler fernhalten. Wenn Sie wirklich nicht mit Metall-Spline umgehen möchten, können Sie es mit Gummi-Spline mit den obigen Anweisungen ersetzen, aber einige groß genug zu finden, könnte schwierig sein.

Schneiden Sie den Bildschirm mit dem Spline ab und halten Sie das Messer in einem Winkel von 45 Grad, wobei die Spitze von der Bildschirmmitte weg zeigt. Nimm dir Zeit. Schneiden Sie Ihren neuen Bildschirm nicht in Scheiben.

Arbeiten mit Aluminiumsiebung

Was Sie brauchen:

  • Screening (aluminium)
  • Spline (gummi oder metall)
  • Spline roller
  • Utility messer

Arbeits mit aluminium screening ist hart. Selbst Profis machen das nicht gerne. Wenn Sie das Netz biegen, müssen Sie entweder mit einem klumpigen Bildschirm leben oder von vorne beginnen. Wenn Sie ein Spieler sind, ist dies „Hard-Modus.“ Das heißt, Aluminium ist stärker als Fiberglas, was es widerstandsfähiger gegen Kinder und Haustiere macht. Wenn Sie befürchten, dass selbst das robuste Glasfasergewebe, das sich gegen nervöse Hunde behaupten soll, der Aufgabe nicht gewachsen ist, ist Aluminium eine Überlegung wert.

Wenn Sie sich für Aluminium entscheiden, entfernen Sie zunächst den Gummi- oder Metallkeil und das beschädigte Netz wie oben beschrieben. Rollen Sie die neue Abschirmung über den Rahmen, während Sie die natürliche Krümmung des Netzes wie eine Kuppel über dem Rahmen beibehalten. Dies verhindert, dass es sofort aufrollt, wenn Sie es mit Ihrem Universalmesser von der Rolle abschneiden.

Drücken Sie die Abschirmung mit dem konvexen Rad an der Keilrolle vorsichtig in die Nut im Rahmen. Je nachdem, wie tief der Kanal ist, müssen Sie möglicherweise mehrere Durchgänge machen. Sei sanft; Drücken Sie zu fest, und Sie riskieren, durch das Netz zu reißen. Halten Sie das Screening straff, wie Sie gehen; sobald Sie es in den Rahmen gerollt haben, werden Sie nicht in der Lage sein, es rückgängig zu machen.

Installieren Sie Ihren Spline, indem Sie jeweils eine Seite bearbeiten. Ich empfehle, das Gummimaterial zu verwenden, obwohl Metall-Spline mit Aluminium-Screening besser ist als Fiberglas. Verwenden Sie dann das konkave Rad, um den Schlauch in den Kanal zu drücken. Wenn Sie einen Metallkeil verwenden müssen, klopfen Sie ihn mit einem Hammer oder Gummihammer wie oben beschrieben ein.

Wenn Sie den Spline installiert haben, schneiden Sie den Bildschirm zu und bewundern Sie, was Sie erreicht haben. Und lass Kinder keine Beanie Babies ins Haus werfen.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.